Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> digital-Recording >> Digitalisieren

Pinnacle Studio 9

Vorwort:
Pinnacle Studio 9 ist ein kommerzielles Programm aus dem Hause Pinnacle Systems. Es liegt zur Zeit (Feb 2004) in der Version 9.0 vor und kostet als Vollversion ca. 100 Euro. Es ist eine Komplettlösung z.B. zum Archivieren von Videos, aber man kann mit ihm noch wesentlich mehr machen. (siehe Produkt-Highlights)

Weitere Produktinformationen und kostenloser Demo-Download ist auf der Produkthomepage von Pinnacle Systems zu finden: Pinnacle Studio 9.

Produkt-Highlights von P-Studio 9.:
  • Heimkinopower - 16:9 und Surround-Sound Funktionen
  • Automatischer Filmschnitt für schnelle Ergebnisse
  • Automatische Farbkorrektur
  • Reduzierung von Störungen
  • Automatisierte Bearbeitung
  • Stereo- und Surroundklang-Panning
  • Audiofilter ,Bildfilter usw.
  • SmartCapture spart Zeit und Mühe, denn das Programm erkennt automatisch Anfang und Ende jeder Szene
  • Erstellen Sie Video-CDs und DVDs, die Sie auf Ihrem DVD-Player im Wohnzimmer abspielen können
  • und noch vieles mehr


Wie bei anderen Videoverarbeitungsprogrammen (z.B. Magix Filme auf CD & DVD) ist auch hier der Arbeitsablauf in 3 Schritte eingeteilt. Diese wären Einspielen des Videos, Bearbeitung des Videos und die anschließende Ausgabe.
Wie Sie oben schon lesen konnten, verfügt das Pinnacle Studio über massig Option, Filter usw. Deswegen werden wir Ihnen an dieser Stelle nur einen kleinen Einblick in das Programm geben, damit Sie wissen, ob es für Sie in Frage kommt oder nicht. Ein guter Anfang ist schon mal ein Screenshot (Übersicht) des Programms.

Die einzelnen Arbeitsschritte:



1.Aufnahme


(zum Vergrößern anklicken)


Hier haben Sie die Möglichkeiten folgende Einstellungen zu treffen:
  • Videoquelle + Helligkeits-, Kontrast- und Farbwerte
  • Audioquelle + Pegelwerte

  • Aufnahmequalität (gute, bessere, beste und benutzerdefiniert), wobei Pinnacle automatisch die max. Aufnahmelänge berechnet
  • Szenenerkennung / -erstellung (automatisch nach Inhalt, nach bestimmter Zeit, nach Tastendruck)
Wenn Sie alle Einstellungen getroffen haben, können Sie mit dem Capturen beginnen, wobei Sie dabei zwei Möglichkeiten haben. Entweder Sie geben die Aufnahmedauer ein und die Aufnahme endet nach Ablauf der Zeit oder Sie lassen die max. Aufnahmedauer stehen und beenden die Aufnahme nach eigenem Ermessen. Danach können Sie zu dem 2tem Arbeitsschritt wechseln.



2.Bearbeitung


(zum Vergrößern anklicken)
Hier können Sie Ihren Phantasien freien Lauf lassen, Sie können z.B. :
  • Szenen bearbeiten, löschen, vertauschen usw.

  • Aufnahmequalität (gute, bessere, beste und benutzerdef), wobei Pinnacle automatisch die max. Aufnahmelänge berechnet
  • Szenenerkennung / -erstellung (automatisch nach Inhalt, nach bestimmter Zeit, nach Tastendruck)

  • Videoübergangseffekte zw. den Szenen
  • Audioeffekte, Unterlegen des Videos mit Sounds
  • Menüerstellung und noch mehr
Neben den tollen und vielen Übergangseffekten können Sie jede Szene einzeln mit Video und Audiofilter bearbeiten, so dass Sie ein optimales Ergebnis für Ihr Video erhalten.


Mit weiteren Bilder möchten wir Ihnen den Funktionsumfang von Pinnacle Studio 9 zeigen (zum Vergrößern jeweiliges Bild anklicken)...

Schneiden
Videoeffekte
Texteffekte
Menüerstellung


3.Ausgabe


(zum Vergrößern anklicken)


Hier können Sie das Ausgabeformat und deren Optionen einstellen, folgende Ausgaben sind möglich:
  • AVI, mit dem jeweils ausgewählten VideoCodec
  • Band, Ausgabe an den DV-Camcorder

  • MPEG, Video wird in SVCD oder DVD konformen MPG abgespeichert

  • Webvideo, entweder ins Realmedia oder WindowsMedia-Format

  • Disc, Video wird ins jeweilige Format codiert und ein Image erstellt
Nachdem Sie Ihr Ausgabeformat ausgewählt und alle Einstellungen getroffen haben, wird die Umwandlung des Video, in das Endformat, vorgenommen. Die Umwandlung des Videos erfolgt recht schnell, auch wenn Sie etliche Effekte in Ihr Video eingebaut haben.


Zusammenfassung:

Pinnacle Studio 9 ist ein sehr vielseitiges Programm, was Ihnen ermöglicht einfach nur z.B. Videos zu digitalisieren oder schon fast professionelle Homevideos zu erstellen. Die Bedienung ist eigentlich sehr einfach und selbsterklärend. Weiterhin bedarf es keiner großen Einführungszeit, um sich in dem Programm zurecht zu finden. Somit dürfte es für Einsteiger kein Problem darstellen, die gewünschten Videos oder andere Quellen auf CD oder DVD zu archivieren.

<< zurück zur Übersicht <<
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0070s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project