Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> digital-Recording >> WMV / WMA

WMV und WMA - Die "neue" Video- und Audio-Codecs

Was sind WMV und WMA eigentlich?

WMV9 und WMA9 sind die Bezeichungen für Mircosofts neue Mediacodecs. WMV ist der Windows Media Video - Codec und WMA der Windows Media Audio - Codec. Die MediaCodec´s wurden von Mircosoft so entwickelt, dass sie sich in allen Bereichen (wo Video und Audiodaten vorkommen) verbreiten sollen. Laut Microsoft sollen die Codecs in viele Geräte implementiert werden, z.B.: DVD - Player, Autoradios (siehe auch Windows Media everwhere) so dass sie nicht nur am PC sondern überall nutzbar sind. Damit dieses Ziel auch erreicht werden kann, müssen die Codecs vielfältig nutzbar sein, was wiederum erklärt warum der WMV und WMA - Codec in verschieden Ausführungen in dem Codec - Pack enthalten ist.


Das Codec - Pack enthält folgende Varianten:

WMV 9 Windows Media Video 9 :
ist der Nachfolger des WMV 8 und soll laut Mircosoft-Aussagen ca. 15 % sein + freiwählbare,constante oder varibale Bitrate

Windows Media Video 9 Screen :
wurde zum Erstellen von Computer-Demonstrationen entwickelt ( man kann als den Bildschirminhalt aufnehmen )

Windows Media Video V8 & V7
WMA 9 Windows Media Audio 9 :
ist der Nachfolger des WMA 8 und soll laut Mircosoft-Aussagen bis zu 20% besser sein ( CBR 44.1 und 48khz stereo ; VBR 48khz stereo )

Windows Media Audio 9 Professional :
ist der erste Audiostreamcode mit DolbyDigital-Unterstützung ( CBR bis zu 96khz stereo, DD5.1 & 7.1 ; VBR bis zu 96 khz stereo & 5.1 )

Windows Media Audio 9 Lossless :
wurde entwickelt um z.B: CD-Sammlungen zu archivieren ( bis zu 96 khz stereo und DD5.1 )

Windows Media Audio 9 Voice :
wurde für Audiobitratestreaming (Stimme mit oder ohne Music) kleiner 20 Kbps entwickelt ( CBR bis zu 22khz mono )


Zum Encodieren von Video- und / oder Audiodaten in das WMV / WMA - Format benötigt man folgende Software:

Umwandlung des Aufnahmematerials

Umwandlung über WM Encoder

Features:
  • relativ leichte Durchführung
  • keinerlei Kosten für benötigte Programme
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0144s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project