Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> Fernbedienung

Anleitung für den Bau eines Infrarot-Empfängers

Vorwort:
Wenn Sie Ihren Computer mit einer Infrarotfernbedienung fernsteuern möchten, dann benötigen Sie in jedem Falle einen geeigneten Infrarotempfänger. Diesen kann man sich aber mit etwas handwerklichem Geschick selber bauen.

Hier sehen Sie eine Anletung für einen Empfänger, der an der seriellen Schnittstelle betrieben wird.

benötigt werden nur wenige Bauteile:
  • Infrarot Empfänger-Modul TSOP 1738
  • IC 78L05
  • Kondensator 4,7µF
  • Widerstand 4,7k
  • Diode 1N4148 oder ähnlich
  • Kabel und einen seriellen Anschluss
Der Gesamtpreis liegt unter 10 Euro.



Quelle: www.lirc.org/receivers.html

Software

Um diesen Empfänger nutzen zu können benötigen Sie spezielle Software. Die hier vorgestellten Produkte sind alle FREEWARE .
Es gibt noch viele andere Programme mit denen das Arbeiten mit diesem Empfänger möglich ist, aber die hier vorgestellten Programme sind meiner Meinung nach die Besten!

WinLIRC

Mit Hilfe von WInLIRC kann man fast jede Fernbedienung benutzen.
Als erstes werden alle Tasten der Fernbedienung über eine manuelle Eingabe definiert und jeder Taste einen Namen gegeben.

Für viele Programme gibt es bereits Plug-ins, um den Umgang mit WinLIRC und somit der Fernbedienung nutzen zu können, wie zum Beispiel DVBControl, DVBViewer, WatchTVPro oder Winamp.

Homepage: winlirc.sourceforge.net (aktuelle Version ist 0.6pre3)

Girder

Bei Girder handelt es sich um eine Softwarelösung die es ermöglicht unter Zuhilfenahme von Eingabeplugins Tastenkommandos, Funktionen, Scripte oder auch die Maussteuerung nachzuahmen. Es können Programme gestartet und geschlossen werden, Soundeinstellungen und Lautstärke verändert werden.

Homepage: www.girder.nl


Igor Plugin: (www.cesko.host.sk/girderplugin.htm)
Mit dem Igor Plug-in können die Signale eines LIRC Empfängers an Girder übergeben werden. Im Gegensatz zu WinLIRC ist hier keine Vordefinition notwendig. Das Igor Plug-in verursacht aber eine etwas höhere Prozessorauslastung als die Kombination WinLIRC mit WinLIRC Plug-in.
Wegen der extrem leichten Konfiguration und Einfachheit ist die Variate Girder-Igore Plug-in aber trotzdem sehr zu empfehlen.
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0188s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project