Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> News

Reel NetClient ermöglicht Mediengenuss im ganzen Haus
23.07.2008 - 01:55
Reel NetClient ermöglicht Mediengenuss im ganzen Haus Reel Multimedia - Hersteller der beliebten ReelBox - hat die ersten konkreten Informationen zum neuen IP-Client veröffentlicht. Hinter dem Produktnamen Reel NetClient steht ein multifunktionaler IP-Streaming-Client, welcher besonders in Verbindung mit der ReelBox Avantgarde bzw. dem NetCeiver funktionale Höchstleistungen erbringen soll.

Der Reel NetClient ist die perfekte Ergänzung für alle stolzen ReelBox Besitzer. Der NetClient vereint Streaming-Client und Multimedia-Player in einem Gerät. Medieninhalte können direkt von einer Netzwerkquelle oder von der integrierten / externen Festplatte wiedergegeben werden. In Verbindung mit einer ReelBox Avantgarde bzw. dem NetCeiver ist es auch möglich Fernsehen und Radio direkt und Live zu streamen. Auch Sonderfunktionen wie HDTV und dem zeitversetztem Fernsehen (TimeShift) stellen für den NetClient kein Problem dar.

Aufnahmeplanungen können direkt an jedem NetClient im heimischen Netzwerk vorgenommen werden. Die Aufnahmen selbst werden dann in gewohnter Weise von der Reelbox durchgeführt. Die Wiedergabe kann dann wiederum direkt über den IP-Client erfolgen.
Egal ob Video (MPEG-2 oder H.264), Audio (MP3) oder Bilder (JPEG), der Multimedia-Player ermöglicht die Verarbeitung der unterschiedlichsten Formate. Zusammen mit dem LiveTV-Streaming macht das den Reel NetClient zu einem multifunktionalen Streaming-Client!

Reel NetClient


Der NetClient besitzt mit 40x90x170mm (BxHxT) sehr kompakte Abmessungen und sollte überall einen passenden Platz finden. Geschützt wird die Technik durch ein lüfterloses Designgehäuse. Über Geschmack lässt sich allerdings (nicht) streiten.

Für die Verbindung zum Fernseher verfügt der Client über einen HDMI- und einen Scart-Ausgang. Für den Ton steht darüber hinaus ein optischer Digitalausgang zur Verfügung.

NetClient - Features
  • HDTV-fähig, Auflösungen: 480i, 576i, 720p, 1080i
  • Live-TV-Streaming über ReelBox Avantgarde/NetCeiver
  • MPEG-2, MPEG-4 (h.264), MP3, JPEG etc.
  • HDMI (HDCP on board, Aktivierung vorbehalten)
  • Scart-Anschluss (RGB, FBAS oder S-Video)
  • S/P-DIF-Ausgang (optisch) für AC3-Sound-Ausgabe
  • USB 2.0-Anschlüsse (1x vorne, 1x hinten)
  • Gigabit-Netzwerkanschluss, RS-232-Schnittstelle
  • Smartcard-Reader
  • Festplatten-Support (SATA) bis 500GB (2,5" SATA)
  • eSATA-Support für externe Festplatten
  • frei platzierbarer Fernbedienungsempfänger
  • vorprogrammierte Fernbedienung inkl. Batterien
  • Lüfterloses Designgehäuse: 40x90x170mm (BxHxT)
  • Externes 12V Steckernetzteil, HDMI-Kabel 2.0m, Anleitung

Der Reel NetClient wird voraussichtlich im 4. Quartal 2008 erscheinen. Zu den Preisen hat Reel Multimedia bisher keine konkreten Angaben gemacht.

Homepage: [ www.reel-multimedia.com ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0171s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project