Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> News

WatchTVPro Ex 3.17 veröffentlicht
29.07.2008 - 13:13
WatchTVPro Ex 3.17 veröffentlicht Jede Woche eine neue Version von WatchTVPro. So oder so ähnlich sieht wohl momentan der Releasezyklus von Michael Hepp - dem Entwickler von WatchTVPro - aus. In dieser Woche beschert er uns die Version 3.17 von WatchTVPro Ex.

Die neue Version bringt erstmals die Unterstützung für das Hauppauge WinTV CI USB2. Damit ist WatchTVPro neben den Produkten von Sceneo (TVcentral V4 und AbsolutTV/VistaTV) die einigste Software, die dieses externe Common Interface Modul überhaupt unterstützt. Darüber hinaus wurde die Fernbedienungsunterstützung kräftig angepasst, erweitert und kleinere Korrekturen in der Software vorgenommen.

WatchTVPro Ex


Neuerungen / Verbesserungen:
  • PayTV Decodierung über das Hauppauge WinTV CI USB2 Modul
  • Fernbedienungsunterstützung für die Terratec Cinergy S2 PCI HD (und kompatible Karten, Twinhan u.s.w.)
  • Terratec Fernbedienung zu den FB Vorlagen hinzugefügt
  • GUI Einstellungen werden nun für jede TV-Karte separat vorgenommen
  • Umschaltlatenz für die Mosaikvorschau ist in den Optionen einstellbar
  • Fix: FireDTV/FloppyDTV wurden nicht korrekt initialisiert
  • Kleine Fixes und Anpassungen
Die neue Version steht für alle Kunden zum Download bereit. Wer WatchTVPro Ex bisher noch nicht kennt oder einfach einmal ausprobieren möchte, kann auf der Homepage auch eine Demoversion herunterladen.

Homepage: [ www.watchtvpro.net ]
Download: [ WatchTVPro Ex Demoversion ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0183s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project