Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> News

IFA International TV - IFA Highlights auf Astra HD
18.08.2009 - 13:05
IFA International TV - IFA Highlights auf Astra HD Auch zur diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin wird über Astra wieder ein Spezialprogramm die einzelnen Highlights der Messe zeigen. Dies mal über den Promokanal Astra HD.

IFA International TV und ASTRA bringen gemeinsam mit der gfu, dem Veranstalter der Internationalen Funkausstellung in Berlin, erstmals die Highlights der IFA in hochauflösender HD-Qualität ins Fernsehen. Vom 4. bis zum 9. September 2009 können sich europaweit mehr als 40 Millionen Satelliten-Haushalte über den ASTRA HDDemokanal über die neuesten Trends der IFA informieren.

Neben der Präsentation neuer Produkte aus den Bereichen Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte nimmt IFA International TV die Zuschauer auf einen Streifzug über die Messe mit. Die tagesaktuellen Beiträge werden im HD-Übertragungsstandard 1080i produziert und alle zwei Stunden ab 10.00 Uhr auf dem ASTRA HD-Demokanal in englischer Sprache ausgestrahlt. Abgerundet wird die IFA-Berichterstattung in HD durch Previews, die ab dem 28. August ebenfalls in HD-Qualität ausgestrahlt werden. Außerdem wird nach der Messe bis zum 18. September ein Zusammenschnitt der wichtigsten Highlights gezeigt. Für die Sendeabwicklung zeichnet das Playoutcenter der SES ASTRA Tochter APS ASTRA Plattform Services in München verantwortlich.

„Ich bin begeistert von der Partnerschaft unserer Häuser“, sagt Gerard Lefebvre, Herausgeber IFA International. „HDTV ist für mich der logische nächste Schritt in der TVWelt, die heute in ganz Europa bereits größtenteils digitalisiert ist. Mit ASTRA können wir die Zukunft schon heute zur Realität werden lassen.“
„High Definition-TV ist für die Elektronikindustrie ein zentrales Thema. Wir freuen uns deshalb, dass die aufregenden Neuentwicklungen jetzt europaweit in der bestmöglichen Qualität von der weltweit wichtigsten Fachmesse präsentiert werden“, so Dr. Rainer Hecker, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu.

„Der ASTRA HD Demokanal wurde initiiert, um Handelspartnern eine Möglichkeit zu geben, die Faszination HD echt und on-air zu präsentieren, denn HD-Inhalte sprechen für sich. Die Kooperation mit IFA International TV kommt für uns genau zum richtigen Zeitpunkt: Europaweit sind bereits 44 Prozent aller Fernseh-Haushalte HD-ready und auch in Deutschland stehen die Zeichen auf HD. Unser Ziel ist und bleibt es, attraktiven Content auf die Fernsehbildschirme und in die TV-Haushalte zu bringen“, sagt Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer der ASTRA Deutschland.

HDTV bietet eine bis zu fünfmal höhere Auflösung im Vergleich zur herkömmlichen SD-Ausstrahlung und ist dadurch schärfer, detailgenauer und die Farben wirken realistischer. In Europa aber auch in Deutschland steigt die Nachfrage nach dem hochauflösenden Fernsehen kontinuierlich. Die aktuellen Absatzzahlen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) für digitale Empfangsgeräte belegen, dass die TV-Haushalte in Deutschland und Österreich bevorzugt auf Satellit als Infrastruktur setzen. In Europa sind laut rund 74 Millionen Haushalte mit einem HD ready Screen ausgestattet, auch in Deutschland steht in jedem dritten Heim ein geeigneter Flachbildschirm.

Seit September 2004 sendet ASTRA über 19,2° Ost frei empfangbar den HDTVDemonstrationskanal "ASTRA HD" auf Frequenz 11,303 GHz; Transponder 7; Symbolrate
22000; FEC 2/3; Horizontal. Gezeigt wird ein Querschnitt aus verschiedenen Programmgenres von Sport über Technik bis hin zu gestochen scharfen Natur- oder Tierbildern. Bereits seit Oktober 2005 sendet der ASTRA HD Demokanal im MPEG-4-Format.
Eingetragen von: chipNET - nach oben
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0009s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project