Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> News

Humax stellt Digitalreceiver RG-100 für T-Online Vision vor
12.10.2005 - 21:36
Humax stellt Digitalreceiver RG-100 für T-Online Vision vor Der führende Hersteller von Digitalen Receivern stellt einmal mehr eine neue und innovative Lösung vor. Mit dem HUMAX RG-100 wird ein Video-on-Demand-fähiger Satellitenreceiver für das Angebot T-Online Vision veröffentlicht.

Neben den bekannten und etablierten Funktionen wie EPG (Elektronischer Programmführer) und einer internen Festplatte zur Aufnahme und Wiedergabe eigener Sendungen wird durch die Video-on-Demand Technologie die mögliche Vielfalt im heimischen Wohnzimmer deutlich erhöht.
Auf Wunsch können T-Online Kunden die von ihnen gewünschten Filme direkt online bestellen und diese dann auf ihrem TV-Gerät betrachten. Die Bestellung erfolgt hierbei direkt vom RG-100 aus. Dazu verfügt das Gerät über eine WLAN Unterstützung, welches ihn drahtlos an das heimische Netz anbindet.
Nach der Bestellung und anschließenden Übertragung durch die Internetleitung steht der Film auf dem Receiver zum Abruf bereit.

Der Receiver verfügt auch über entsprechende CI-Schnittstellen, somit steht auch dem Empfang von PayTV Kanälen nichts mehr im Wege.

Homepage: [ www.humax-digital.de ]

Satellitenreceiver RG-100 mit Festplatte empfängt Filme auf Bestellung
HUMAX liefert Receiver für T-Online Vision
  • Video-on-Demand-fähiger Satellitenreceiver für das Angebot von T-Online Vision
  • 80 GB Festplatte integriert
  • Filme per kabellosem Internet (WLAN) bestellen und sehen
Oberursel/Taunus, 7. Oktober 2005 – Fernsehen wird immer bequemer. Jetzt sparen sich die Zuschauer sogar den Gang zur Videothek, um dort ihren Lieblingsfilm auszuleihen. Mit T-Online Vision kommen Blockbuster, Filmhighlights und Dokumentationen über die Telefonleitung ins Haus: Einfach mit der Fernbedienung die Wunschfilme auswählen und bestellen und schon steht dem wahren Heimkino nichts
mehr im Wege. Möglich wird dieses Pantoffelkino mit dem HUMAX RG-100, einem Satellitenreceiver mit Festplatte, der auch VoD-Dienste beherrscht.
HUMAX, Digitalspezialist und führend in der Herstellung digitaler Set-Top-Boxen, liefert mit dem RG-100 einmal mehr einen innovativen Receiver: Der Satellitendecoder ist mit einer 80 GB Festplatte ausgestattet die Raum bietet für das persönliche Filmarchiv. Neueste WLAN-Technologie ermöglicht die drahtlose Verbindung ins Internet. Damit findet der RG 100 seinen Platz im Herzen des Heimkinos und kann zugleich mit der Webmailfunktion Emails versenden und abrufen.
T-Online Vision ist ein Angebot der Deutschen Telekom. Kunden, die mindestens über einen T-DSL 1000 Anschluss und eine DSL-Flatrate verfügen, können bequem per Knopfdruck Wunschfilme und Dokumentationen bestellen, die ihnen dann für 24 Stunden zur Verfügung stehen und in dieser Zeit beliebig oft gesehen werden können.
Die Abrechnung erfolgt über die Telefonrechnung. Zur Zeit umfasst das Archiv über 180 Filme der Kooperationspartner Universal, MGM, Dreamworks, 20th Century Fox und der Constantin Film AG. Nach der Bestellung im Internet, beginnt das Filmvergnügen nach einer nur kurzen Pufferungs-Phase von maximal fünf Sekunden.
Der RG 100 liefert auch den Komfort des digitalen Fernsehens. Eine graphisch
ausgefeilte Elektronische Programmzeitschrift (EPG) sorgt für den Überblick über das laufende und künftige Fernsehprogramm und bringt zahlreiche
Hintergrundinformationen ebenso auf den Bildschirm, wie er das Aufzeichnen auf Festplatte bequem per Knopfdruck über den EPG startet. Auch das zeitversetzte Fernsehen (timeshift), der beliebteste Mehrwert, den Festplattenreceiver bieten, meistert der HUMAX-Receiver für einen Zeitraum von bis zu 60 Minuten. Damit kann jede Live-Sendung nach Belieben gestoppt und mit Verzögerung weiter gesehen werden.
HUMAX stattet seine Digitalreceiver bestens aus. So verfügt der RG 100 über zwei CISchnittstellen für den Empfang verschiedener Pay-TV-Programme. Damit nicht nur digitale Bilder in bester Qualität wiedergegeben werden, sorgt ein optischer Digitalausgang dafür, dass auch der Dolby Surround Sound das Wohnzimmer ausfüllen. Alle Software-Updates erreichen den VoD-Receiver auf Wunsch automatisch über die Software-Update-Funktion.
„HUMAX geht wieder einen großen Schritt voran und präsentiert ein Gerät, das
zeitversetztes Digitalfernsehen ebenso ermöglicht, wie Filmbestellung auf Knopfdruck, das Versenden von Emails und höchsten Seh- und Hörgenuss des digitalen Satellitenfernsehens. Damit zeigt HUMAX schon heute, wie sich das Fernsehen von morgen entwickeln wird. Für uns ist es noch innovativ, doch schon unsere Kinder werden völlig selbstverständlich erwarten, dass Heimkinogeräte genau diese Funktionen beherrschen“, so Franz Simais, Geschäftsführer der HUMAX Digital GmbH.
Eingetragen von: chipNET - nach oben
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0126s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project