Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> News

Newsarchiv 

Twinhan: Treiber- und Softwareversion VisionDTV 2.604
01.06.2005 - 12:38
Twinhan: Treiber- und Softwareversion VisionDTV 2.604 Die Betriebssoftware und auch die Treiber für die Twinhan DVB-Empfangsgeräte (PCI und USB) wurde auf Version 2.604 aktualisiert.

Features & bugs fixed:
  • Support 7045/7046 BDA driver (THBDAAgent) and Mantis PCI Series.
  • Playback no-audio program
  • Lip-Sync issue for Australia ABC.
  • Slow radio channel switch
  • Channel switch time-out when there is a blank CD/DVD in drive.
  • Can't record or play recorded audio program
  • Time-out check for closing DVD disc session.
  • Driver setup options.
Homepage: [ www.twinhan.com ] [ www.digitalrise.biz ]
Download: [ Download-Page ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


Verkaufsstart: Die ultimative Digital-TV-Bibel
01.06.2005 - 23:21
Verkaufsstart: Die ultimative Digital-TV-Bibel Das große Buch: Die ultimative Digital-TV-Bibel aus dem Data Becker Verlag ist ab sofort im Handel erhältlich!

Das Buch ist in Zusammenarbeit mit DVBmagic.de entstanden und vereint aktuelle und praxisorientierte Anleitungen für die Archivierung von digitalen Aufnahmen.
Dabei geht das Buch auch auf die Grundlagen des digitalen Übertragungsverfahren ein und zeigt Lösungen für auftretende Probleme.

Weitere Informationen zum Buch finden Sie direkt bei uns: Die ultimative Digital-TV-Bibel

Homepage: [ www.databecker.de ]
Informationen: [ Die ultimative Digital-TV-Bibel ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


modVES: Dritte Generation gestartet - Nun auch digital
02.06.2005 - 01:09
modVES: Dritte Generation gestartet - Nun auch digital Das bereits mehrfach erwähnte modulationsbasierende Video-Entertainment-System (modVES) ist nun auch in der dritten Generation in den Regelbetrieb übergegangen.

Nun ist es möglich auch einen digitalen Kanal in das hauseigene Antennennetz einzuspeisen. Somit wird nun innerhalb der gesamten Antennenleitung ein MPEG-2 Stream übertragen und kann an den Antennendosen durch entsprechende Digitalreceiver (DVB-C) abgegriffen und empfangen werden. Die Datenrate beträgt konstant 15 MBit/s, wobei aus Qualitätsgründen ausschließlich „I“-Frames innerhalb des MPEG-2 Streams übertragen werden. Ein weiterer Vorteil dieser Umsetzung besteht in der Paralleleinspeisung. Denn ist es möglich sowohl analoge als auch digitale Kanäle zeitgleich einzuspeisen.

In der PC-Intern (www.pcintern.de) erscheint in wenigen Wochen ein Artikel zur dritten modVES-Generation. Gezeigt wird der Aufbau der Lösung mit einem analogen und digitalen TV-Kanal für Home-Entertainment-Zwecke.

Mehr Informationen zu den bisheringen modVES-Umsetzungen finden Sie auf der Homepage.

Homepage: [ www.modves.de ]
Artikel: [ modVES-Lösung (Analog) ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


DVBmagic Intern: DVB Vergleich deutlich überarbeitet
07.06.2005 - 23:56
DVBmagic Intern: DVB Vergleich deutlich überarbeitet Lange haben wir es versprochen, aber nun haben wir es geschafft. Unsere Übersicht über die aktuellen DVB-Empfangsgeräte wurde entsprechend aktualisiert und angepasst.

Dabei haben wir auch versucht jeweils das Positive und Negative der einzelnen Produkte zu beleuchten und ein entsprechendes Fazit abzugeben.

Viel Spass beim Stöbern...

Intern: [ DVB-Vergleich ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


TechnoTrend: Software/Treiber für PCline Budget Version 2.19
11.06.2005 - 21:36
TechnoTrend: Software/Treiber für PCline Budget Version 2.19 Da auch wir nur Menschen sind, ist uns letzten Monat die Newsmeldung über die neue TechnoTrend Software Version 2.19 abhanden gekommen. Dies möchten wir, auch wenn es nicht mehr so brand akrutell ist, an dieser Stelle nachholen.

Neuerungen / Verbesserungen:
  • Unterstützung neuer Produkte "TT-budget S/C/T-1500" / "TT-connect S/C/T-1200"
  • neue Version des Software-Decoders
Die Softwareversion 2.19 ist von offizieller Seite her momentan nur für die TT-PCline budget (WinTV Nova PCI) und TT-PCline USB (WinTV Nova USB) zu haben.

Homepage: [ www.technotrend.de ]
Download: [ TT-PCline budget family ] [ TT-PCline USB family ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


Cuttermaran 1.64 Beta
11.06.2005 - 21:55
Cuttermaran 1.64 Beta Die Weiterentwicklung des bekannten Schnittprogramms Cuttermaran geht voran. Diesmal hat der Entwickler einen kleinen Betatest seiner Software gestartet.

Neuerungen/Verbesserungen:
  • Fieldencoding
  • Pause/Fortsetzen Button im Fortschrittsdialog
  • Preview resizebar
  • PCM Files >2GB support
  • Schreiben von max/avg/none Bitrate
  • Schreiben von SequenceEndCode EOC/EOF/none
  • SDE korrigieren/entfernen/belassen
  • Schnittparameter jetzt auch in den Settings
  • Bitrate des Ergebnisstreams kann neu berechnet werden
  • MuxFolder von der Commandozeile wird wieder übernommen
  • An Provider wird jetzt LanguageCode für Config-Call als zweiter CMD-Parameter mitübergeben.
  • EncodingData hat neuen Parameter für 'field encoding'
  • Bitrate des Quellvideos kann neu berechnen werden
  • Automatische Anpassung an gewählte DPI Skalierung des Bildschirms
Um die neue Version herunterladen zu können, müssen Sie sich im Support-Forum anmelden. Ein offizieller Download steht momentan nicht zur Verfügung.

Homepage: [ www.cuttermaran.de ] [ Support-Forum ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


PVAStrumento 2.1.0.14
12.06.2005 - 20:00
PVAStrumento 2.1.0.14 Moin !

Nach langer Zeit ein update:


  • AC3 ("dolby digital") asynch -hoffentlich- gefixt: Bitte ausgiebig testen.
  • bugfix: crash bei korrupten TS Aufnahmen
  • neu: optional Einfügen des "DELAY" in Audiodateinamen beim Demuxen. Dieser Zeitversatz wird dann von Cuttermaran berücksichtigt.


Das war's erstmal - für heute...

Homepage: [ Offeryn ]
Download: [ Download ]
Eingetragen von: wiljo - nach oben


PVAStrumento 2.1.0.15
14.06.2005 - 18:43
PVAStrumento 2.1.0.15 Neue Version:

  • bei der AC3 (DD5.1) Synchronität nochmal "nachgeschliffen"
  • neue "Experten"-Option: Fehlenden System Header in MPEG2 PS ignorieren


Enjoy !

Wiljo

Homepage: [ Offeryn ]
Download: [ Download ]
Eingetragen von: wiljo - nach oben


Cinergy T2 - neue Beta-Softwareversion 1.2.0.23
15.06.2005 - 08:37
Cinergy T2 - neue Beta-Softwareversion 1.2.0.23 Terratec stellte gestern Abend eine neue Beta-Software für die Cinergy T2 in ihrem Download-Center mit folgenden Änderungen / Fehlerbehebungen bereit.

  • Änderungen:

    • Wenn eine zweite Videospur vorhanden ist, kann sie gezielt ausgewählt werden:
      - Im ControlDialog erscheint dann ein Button, mit dem durch die Videospuren gewechselt werden kann.
      - Im OSD "ProgrammInfo" öffnet der gelbe Button eine Liste mit verfügbaren Videospuren.

    • Wenn manbei der Wiedergabe im Slider an eine Position klickt, springt die Wiedergabe an diese Position.

    • Nach einem Senderwechsel erscheint schneller ein Bild.

    • der 'save' Button in der Favoritenverwaltung war überflüssig und ist weg.

    • Eine unbekannte Firmware Version wird jetzt als '---' dargestellt


  • Fehlerbehebungen:
    • Die Treiberversion für die Cinergy 1400 DVB-T wird wieder angezeigt


    Homepage: [ www.terratec.de ]
    Download: [ Download der Software Version 1.2.0.23 ]
    Eingetragen von: erbse - nach oben


    Videocodec DivX in Version 6
    16.06.2005 - 11:08
    Videocodec DivX  in Version 6 Der bekannte und beliebte Videocodec DivX ist nun in der neuen Generation 6 erschienen. Hauptaugenmerkt sind die neuen Möglichkeiten in Bezug auf die interaktive Menüsteuerung.

    DivX Create-Paket:
    DivX Create bietet alle Tools, die für die Erstellung und das Abspielen von DivX-Videos mit erweiterten interaktiven Merkmalen erforderlich sind.


    DivX Play-Paket:
    DivX Play umfasst alle Tools, die Sie zur Wiedergabe qualitativ hochwertiger DivX-Videos, einschließlich DivX-VOD (Video On Demand)-Filmen, benötigen. Alle Tools, die in DivX Play verfügbar sind, sind auch in DivX Create enthalten.

    Was ist NEU? :

    # Mit XSUB™-Untertiteln können Sie Filme mit Untertiteln in mehreren Sprachen verarbeiten.
    # Interaktive Videomenüs bieten unübertroffene Bequemlichkeit und Steuerfunktionen, mit denen Sie schnell zwischen unterschiedlichen Szenen oder Bonus-Inhalten hin- und herwechseln sowie Audiospuren und Untertiteloptionen auswählen können
    # Kapitelpunkte ermöglichen eine flexible Arbeitsweise und gestatten Ihnen, direkt zu der Szene in Ihrem Video zu gehen, die Sie abspielen möchten.
    # Mit alternativen Tonspuren können Sie Tonspuren in mehreren Sprachen erstellen sowie separate Tonspuren für bestimmte Lautsprecherkonfigurationen festlegen./li>
    # XTAG™-Video-Tags enthalten beschreibende Informationen wie zum Beispiel den Titel, den Autor und die Angabe der zum Erstellen der Datei verwendeten Video-Spezifikationen, mit denen die Organisation rationalisiert werden kann.
    # Mit der .divx-Dateierweiterung werden Inhalte im DivX-Format eindeutig identifiziert, sodass Sie sich nicht mehr fragen müssen, ob die .avi-Datei auch wirklich auf Ihrem DivX®-zertifizierten Gerät abgespielt wird.

    Homepage: [ www.divx.com ]
    Download: [ DivX Create-Paket ] [ DivX Play-Paket ]
    Eingetragen von: chipNET - nach oben


    Cinergy T2 - neue Beta Software Version 1.2.0.24
    20.06.2005 - 23:28
    Cinergy T2 - neue Beta Software Version 1.2.0.24 Terratec stellt erneut eine neue Beta-Software für die Cinergy T2 in ihrem Download-Center mit folgenden Änderungen / Fehlerbehebungen bereit.

    Fehlerbehebungen:
    • Das Format für die Timshiftdatei ist immer TS. Timeshift funktionert jetzt auch wenn MPEG als Aufnahmeformat eingestellt ist

    • Die Option 'Timeshiftdatei nicht löschen' funktionert jetzt. Falls sie nicht aktiviert ist, wird die Datei gelöscht.

    • Im OSD werden Texte, die zu lang sind abgeschnitten und enden auf '...'.

    • EPG-Informationen sind jetzt konsistent.

    • Die Formatierung der EPG Details wurde verbessert.



    Homepage: [ www.terratec.de ]
    Download: [ Download der Software Version 1.2.0.24 ]
    Eingetragen von: erbse - nach oben


    Schnittprogramm: Mpeg2Schnitt (0.6l)
    23.06.2005 - 12:25
    Schnittprogramm: Mpeg2Schnitt (0.6l) Version 0.7.1: (19.06.05)
    • kleinere Änderungen im Hauptprogramm
    • englische Sprachdatei
    • geänderte deutsche Sprachdatei
    • geänderte Scriptdatei "Scriptvorlage_ganzer_Film.txt" (DVDAuthor)
    Version 0.7: (12.06.05)
    • Die IN- OUT-Tasten werden nicht mehr ausgegraut sondern rot eingefärbt. Es ist jetzt möglich einen "unerlaubten" Schnitt zu setzen. Der Sinn wird in der Hilfedatei "Wie mache ich was / Versatz zwischen Video und Audio beseitigen bzw. korrigieren" deutlich.
    • Es gibt eine neue Kapitelliste.
    • Die alte Kapitelliste wurde zur Markenliste. Mit der Taste "Marke" kann eine Marke in die Liste eingefügt werden. Die Option "Optionenfenster/Markenliste/Sonstiges/Einfügen" steuert wo die neue Marke eingefügt wird.
    • Die Taste "-->|" spielt 2 Sekunden vor der aktuellen Position ab und die Taste "|-->" 2 Sekunden ab der aktuellen Position. Die Abspielzeit ist im "Optionenfenster/Navigation/Abspielzeit" einstellbar.
    • Der Menüpunkt "Optionen/xxx" öffnet das Optionenfenster mit der entsprechenden Karteikarte.
    • Der Menüpunkt "Zusatzfunktionen" beherbergt die Funktionen Schnittsuche, aktuelles Bild speichern, aktuelles Bild kopieren und aktuellen Audioframe speichern.
    • Alle Einstellungen des Programms können jetzt im Optionenfenster erledigt werden.
    • Der Ton kann an den Schnittpunkten ein- und ausgeblendet werden. Bei AC3 Audio funktioniert es nur bedingt.
    • Es gibt eine HTML-Hilfe die zwar noch nicht alles abdeckt aber ständig erweitert werden soll. (muß extra herruntergeladen werden)
      Das Projekttool verarbeitet keine Audio Ein- und Ausblendungen.
    • Die Schnittsuche wurde weiter verbessert. Auch das Video wird durchsucht. (Logo, Letterbox ...)
    • Die Option "nur I-Frames abspielen" im Kontextmenü des Anzeigefensters ermöglicht das Abspielen von HDTV-Dateien.
    • Die Dateienfensterhöhe und die Listenfensterbreite können angepasst werden.
    • Die Übersetzungsdateien des Programms (*.spr) müssen noch angepasst werden.
    • Es sind italienische und französische Übersetzungen dazugekommen.
    Homepage: [ www.mdienert.de/mpeg2schnitt/ ]
    Download: [ Download-Center ]
    Eingetragen von: chipNET - nach oben


    Twinhan: Treiber- und Softwareversion VisionDTV 2.605
    23.06.2005 - 12:30
    Twinhan: Treiber- und Softwareversion VisionDTV 2.605 Die Betriebssoftware und auch die Treiber für die Twinhan DVB-Produktreihe wurde auf Version 2.605 aktualisiert.
    Die Software ist sowohl für die PCI- als auch für die USB-Lösungen zu haben.

    Homepage: [ www.twinhan.com ] [ www.digitalrise.biz ]
    Download: [ Download-Page ]
    Eingetragen von: chipNET - nach oben


    Hauppauge: Neue Hybride TV-Karte vorgestellt - WinTV-HVR-1300
    30.06.2005 - 22:23
    Hauppauge: Neue Hybride TV-Karte vorgestellt - WinTV-HVR-1300 Nachdem der bekannte Hersteller Hauppauge vor kurzem seine erste TV-Hybridlösung vorgestellt hat, bekommt diese Produktreihe nun Zuwachs.

    Die WinTV-HVR-1300 ist eine Hybride-Lösung für den Empfang von analogen und digitalen Kanälen. Damit ist es möglich terrestrisch oder per Kabelnetz analog ausgestrahlte Sender zu empfangen. Durch die Hybride-Lösung ist es aber auch ohne Probleme möglich, in den Genuss von digitalen terrestrischen Kanälen (DVB-T) zu kommen.
    Im Gegensatz zum kleineren Bruder WinTV-HVR-1100 verfügt die neue 1300 über einen integrierten Hardware MPEG-2 Encoder. Mit diesem ist es möglich ohne zusätzliche Encodingvorgänge ein MPEG-2 Material zu erhalten.

    Neben der Hybride-Tunerlösung befindet sich auf der Platine noch ein S-Video und ein Coposite Videoeingang.

    Die WinTV-HVR-1300 wird in kürze im Handel verfügbar sein. Der Preis beträgt inklusive der mitgelieferten Fernbedienung 139 Euro.

    Homepage: [ www.hauppauge.de ]
    Bild: [ WinTV-HVR-1300 ]
    Eingetragen von: chipNET - nach oben

    Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







    www.dvbmagic.de   (0.0011s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


    DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project