Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> News

Newsarchiv 

HDTV-Sendungen auf Pro7 HD und Sat1 HD im Oktober
02.10.2007 - 07:18
HDTV-Sendungen auf Pro7 HD und Sat1 HD im Oktober Jeden Monat sendet die ProSiebenSat1 Media AG ausgewählte Programminhalte im hochauflösenden Format HDTV. In den nächsten zwei Wochen können wir uns auf folgende Sendungen freuen.
  • 03.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag
  • 03.10.2007, 22:15 Uhr Pro7 HD - Bad Boys II
  • 05.10.2007, 22:50 Uhr Pro7 HD - Galileo Mystery
  • 06.10.2007, 00:45 Uhr Pro7 HD - Bad Boys II
  • 07.10.2007, 20:15 Uhr Sat1 HD - Navy CIS
  • 07.10.2007, 21:15 Uhr Sat1 HD - Criminal Minds
  • 08.10.2007, 20:15 Uhr Sat1 HD - Liebe auf Umwegen
  • 10.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - Desperate Housewives
  • 10.10.2007, 21:15 Uhr Pro7 HD - Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte
  • 12.10.2007, 22:50 Uhr Pro7 HD - Galileo Mystery
  • 13.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - High School Musical 2
  • 14.10.2007, 20:15 Uhr Sat1 HD - Navy CIS
  • 14.10.2007, 21:15 Uhr Sat1 HD - Criminal Minds
  • 15.10.2007, 21:15 Uhr Pro7 HD - Lost
Eingetragen von: chipNET - nach oben


Software: DVBViewer 3.9.0.0
05.10.2007 - 06:11
Software: DVBViewer 3.9.0.0 Im Memberbereich von www.DVBViewer.com kann die neue Version mit folgenden Änderungen bezogen werden.

Änderungen:
  • KNC One: MMI does work now. you need the latest KNCBDACTRL.dll and BDA driver.
  • BDA Devices: Opening a BDA device is now faster
  • Hardware Device options. New BDA tuning method available. A little bit faster as the old one but is not guarantied to work with every device.
  • firedtv-s2: fixed a bug on tuning dvb-s2 channels.
  • Preview completely reworked. Now multi device capable. If you activate the preview it tunes to the current channel. Tuning is done only in the main window. Most of the commands are the same only the channel switch commands in the preview were removed. The same restrictions with the CI apply. h264 channels are not allowed as preview. Channel up/down selects always only allowed channels.
  • Autoupdate: fixed disappearing EPG due to update with the TID of the previous channel.
  • many changes/fixes in sectors EPG, OSD and RadioMode

Die komplette Liste aller Änderungen kann im DVBViewer-Forum nachgeschlagen werden.

Homepage: [ http://dvbviewer.com ]
Download: [ Memberbereich ]
Eingetragen von: erbse - nach oben


HDTV-Sendungen auf Pro7 HD und Sat1 HD im Oktober
15.10.2007 - 11:03
HDTV-Sendungen auf Pro7 HD und Sat1 HD im Oktober Jeden Monat sendet die ProSiebenSat1 Media AG ausgewählte Programminhalte im hochauflösenden Format HDTV. In den nächsten zwei Wochen können wir uns auf folgende Sendungen freuen.
  • 15.10.2007, 21:15 Uhr Pro7 HD - Lost
  • 17.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - Desperate Housewives
  • 17.10.2007, 21:15 Uhr Pro7 HD - Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte
  • 20.10.2007, 20:15 Uhr Sat1 HD - Das Dschungelbuch II
  • 21.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - (T)Raumschiff Surprise - Periode 1
  • 21.10.2007, 23:20 Uhr Pro7 HD - Starship Troopers 2 - Held der Föderation
  • 21.10.2007, 20:15 Uhr Sat1 HD - Navy CIS
  • 21.10.2007, 21:15 Uhr Sat1 HD - Criminal Minds
  • 22.10.2007, 21:15 Uhr Pro7 HD - Lost
  • 24.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - Desperate Housewives
  • 24.10.2007, 21:15 Uhr Pro7 HD - Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte
  • 26.10.2007, 22:20 Uhr Pro7 HD - Galileo Mystery
  • 27.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - Scary Movie 3
  • 28.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - The Village - Das Dorf
  • 28.10.2007, 20:15 Uhr Sat1 HD - Navy CIS
  • 28.10.2007, 21:15 Uhr Sat1 HD - Criminal Minds
  • 29.10.2007, 20:15 Uhr Sat1 HD - Spanglish
  • 29.10.2007, 21:15 Uhr Pro7 HD - Lost
  • 30.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - Big Fish
  • 31.10.2007, 20:15 Uhr Pro7 HD - Desperate Housewives
  • 31.10.2007, 21:15 Uhr Pro7 HD - Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte
Eingetragen von: chipNET - nach oben


Hauppauge bringt PayTV-USB Zusatzmodul WinTV-CI in den Handel
15.10.2007 - 11:04
Hauppauge bringt PayTV-USB Zusatzmodul WinTV-CI in den Handel Die Entwicklungsgeschichte des WinTV-CI kommt einer Achterbahnfahrt gleich. Nachdem das Modul bereits im vergangenen Jahr mehrfach angekündigt und dann doch wieder verschoben wurde, ist es nun endlich soweit. Das externe Common Interface kommt nun wirklich in den Handel!

Bei dem WinTV-CI handelt es sich um eine USB Erweiterung für alle Hauppauge WinTV-Nova und WinTV-HVR Karten, welche es ermöglicht auch mit diesen Karten in den Genuss von verschlüsselten Kanälen zu kommen. Denn bisher besitzt keines der Hauppauge Produkte eine entsprechende Vorrichtung um PayTV Kanäle zu empfangen.

Softwareseitig wird das Modul mit WinTV Version 6 sowie dem Programm Sceneo AbsolutTV von Buhl Data (inklusive einer kostenlosen EPG-Unterstützung für 60-Tage) ausgeliefert. Sceneo AbsolutTV setzt sich aus drei Kernkomponenten zusammen: Sceneo Bonavista, der digitalen TV-Zeitschrift mit integriertem Videorekorder, Sceneo TVcentral Core, einer Media-Center-Oberfläche und dem Sceneo TV Widget welches es ermöglicht das TV Bild direkt auf dem Desktop zu platzieren

In Deutschland ist das Modul ab sofort für 99 Euro zu haben.

Homepage: [ www.hauppauge.de ]
Bilder: [ WinTV CI ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


Sceneo veröffentlicht erste Alpha von TVcentral V4
15.10.2007 - 18:15
Sceneo veröffentlicht erste Alpha von TVcentral V4 Die Multimediaabteilung Sceneo der Buhl Data GmbH veröffentlichte heute die erste Alphaversion der neuen TVcentral Version. Dabei handelt es sich bereits um die vierte Generation der erfolgreichsten Media Center Alternative.

Mit der V4-Entwicklung wird eine komplett neue Software-Infrastruktur vorgestellt. "Mit der neuen Basis sind wir jetzt in der Lage, technisch vom Einzelplatzsystem bis zur hybriden Netzwerklösung alle Varianten zu bedienen", erklärt Dr. Thomas Becker, Bereichsleiter Digital Home bei Buhl Data Service. So ist in Zukunft auch eine Anbindung von Unterhaltungselektronik-Geräten und die integrierte Unterstützung von Internet-Fernsehen - IPTV - möglich.


TVcentral V4


Funktional ist die erste Alpha-Version noch sehr bescheiden. Denn es wurden bisher nur Basisfunktionalitäten wie Fernsehen, Radio, Programmzeitschrift sowie die Videothek freigeschaltet.

Geprägt ist die Entwicklung der neuen V4 durch das "User Driven Development". Denn die Entwicklung wird direkt durch die aktiven Mitglieder der Sceneo Community gesteuert.
Dies ist auch der Grund für die Veröffentlichung der ersten Alpha, um gezielt die ersten Programmbereiche von den Anwendern prüfen zu lassen.

TVcentral bietet die Funktionalitäten zum Empfang von DVB-S/DVB-S2, DVB-C, DVB-T und Analog TV. Darüber hinaus stellt auch der Empfang von hochauflösendem Fernsehen und PayTV kein Problem dar. Als einzige Software besitzt die V4 eine neue Echtzeit-Einschaltquote. Die zeigt an, welche Kanäle zurzeit von anderen Nutzern gesehen werden, so dass man jederzeit den aktuellen Quotenhit beim Zappen durch die Fernsehkanäle sieht.

Neben den Fernsehfunktionalitäten besitzt die V4 auch eine erste Version der Videothek. Diese wird durch ein weiteres neues Modul der V4-Infrastruktur verwaltet, dem Sceneo Media Service (kurz SCEMES). Dieser ermöglicht es Mediendaten automatisiert zu mangagen. In der aktuellen Alpha sind die Funktionen aber nur auf den lokalen Rechner begrenzt.

Wer sich die erste Alpha von TVcentral V4 anschauen möchte, kann sich die Version ab sofort direkt herunterladen. Darüber hinaus haben wir in unserem Forum einen Topic zur V4 gestartet. Dort sind unter anderem noch ein paar Screenshots von TVcentral zu finden.

Homepage: [ www.sceneo.tv ]
Download: [ TVcentral V4 ]
Forum: [ Software: Tvcentral V4 (inkl. Screenshots) ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


GlobeTV Digital - V2.1.1.4 Build 1.0.1.0 V5 Entwicklerversion *update*
17.10.2007 - 18:55
GlobeTV Digital - V2.1.1.4 Build 1.0.1.0 V5 Entwicklerversion *update* Neuerungen / Verbesserungen:
  • Verbesserungen an der zeitgesteuerten Aufnahme
  • Verbesserungen an der TimeShift Funktion
  • Verbesserungen an der H.264 Darstellung (Timings)
  • Anpassungen an kyrillische Schriftarten
  • Versserungen am Setup (Verzeichniszuordnungen)
  • Unicode Anpassung der CI Menüs
  • diverses (siehe Mantis ab der letzten Version)
Neuerungen / Verbesserungen V5:
  • Anpassung am internen Audio Wrapper (Problem: kein Ton)
  • Weitere Verbesserung am TimeShift Modul
  • diverses (siehe Mantis ab der letzten Version)
Diese Version ist nur für Testzwecke gedacht, es ist keine offizielle Version und wird von der KNC Hotline nicht supportet. Wir haften auch nicht für Schäden, die durch Verwendung dieser Software auftreten.

Homepage: [ www.knc1.com ] [ www.dvbforum.com ]
Download: [ Globe Digital TV ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


Terratec NOXON - 25 Euro geschenkt dank neuer Firmware
22.10.2007 - 12:11
Terratec NOXON - 25 Euro geschenkt dank neuer Firmware Bei der Terratec NOXON Serie handelt es sich um PC unabhänige Audioplayer, welche die Wiedergabe von Internetradiostationen und im Netzwerk verfügbaren Musikdateien ermöglichen. Dazu werden die NOXON Clients einfach über WLAN oder herkömliches LAN an das heimische Netzwerk angebunden. Über eine vorhandene Internetverbindung kann dann Webradio direkt in die einzelnen Räume übertragen werden und dank WLAN funktioniert dies sogar drahtlos.

NOXON2radio for iPodNOXON2radio


Durch eine aktualisierte Firmware ist es mit den NOXON Geräten nun auch möglich in den Genuss weiterer Premium Dienste zu gelangen. Dazu gehören zum Beispiel...

Musicload: Wer kennt Musicload nicht? Nutzer erhalten nonstop Zugriff auf über zwei Millionen Songs - damit wird die CD Sammlung des Nachbarn mit Sicherheit übertroffen und lästiges Wechseln gehört der Vergangenheit an.

mp3tunes: Dient als virtuelle Festplatte - einmal hochgeladen kann der Anweder seine Audiofiles überall per Internetzugang direkt abspielen, egal ob im Büro, im Hobbyraum, im Urlaub, ...

classical.com: Stellt dem NOXON über 120.000 klassische Werke zur Verfügung. Für Freunde der klassischen Musik ein echtes Highlight.

besonic.com: Ist das Portal überhaupt für unbekannte Künstler und lässt interessierte Hörer schon heute die Stars von morgen finden. Mit dem einzigartigen Mood-Radio kann man sich zudem passend zu seiner Tagesstimmung beschallen lassen.

Deutsche Welle: Ist komplett als Dienst abrufbar und ermöglicht jederzeit den Zugriff auf aktuelle Nachrichten, Dokumentationen, Deutschkurse für Ausländer und vieles mehr.


Bis zum Jahresende sollen noch weitere Dienste folgen. Die aufgeführten Premiumdienste sind kostenpflichtig, nach dem Update des NOXON kann der Besitzer jene allerdings einen Monat lang kostenfrei testen - das entspricht einem Gegenwert von rund 25 Euro.

Die neue Firmware steht allen Modellen - NOXON iRadio, NOXON 2 audio und NOXON 2 audio for iPod - zur Verfügung.

Homepage: [ www.my-noxon.de ] [ www.terratec.de ]
Download: [ Firmwareupdate ] [ Anleitung zum Update ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


TechnoTrend: MediaCenter 1.0.7.9 + neue Treiber
29.10.2007 - 19:24
TechnoTrend: MediaCenter 1.0.7.9 + neue Treiber Im Downloadbereich von www.technotrend.de kann die neue Version des TT-MediaCenter mit folgenden Änderungen bezogen werden.

Änderungen:
  • Verbesserung TimeShift & AC3 Ton
  • Verbesserung Zapping zw. verschlüsselten Sendern und Wiedergabemedien
  • neues T-DSL-Profil (23.5°) bei BDA-Data
  • Installation unter Vista Ultimate 64bit möglich
  • neuer TT-budget Treiber Version: 5.0.0.6
  • neuer TT-connect Treiber Version: 1.0.2.11

Homepage: [ www.technotrend.de ]
Download: [ TT-MediaCenter 1.0.7.9 ]
Eingetragen von: erbse - nach oben


Software: DVBDream 1.4
29.10.2007 - 19:43
Software: DVBDream 1.4 Im DVBmagic DownloadCenter kann die neue Version mit folgenden Änderungen bezogen werden.

Änderungen:
  • New DDSource DirectShow filter
  • BDA device: automatic detection of tuner type (dvb-s/c/t)
  • BDA device: FireDTV diseqc and CI support
  • VLC and MPC Integrated mode
  • Renderless mode toolbar button added
  • Finnish language added
  • Module: Simoh SimOSD module included ! (An OSD module with channel list)

Die komplette Liste aller Änderunge kann im DVBmagic-Forum oder auf der DVBDream Homepage nachgeschlagen werden.

Homepage: [ www.dvbdream.org ]
Download: [ DVBDream 1.4 ]
Eingetragen von: erbse - nach oben


Software: TV-Browser 2.6 final
29.10.2007 - 19:56
Software: TV-Browser 2.6 final Nach nun 1 1/2 Monaten und 5 Beta-Versionen ist es nun soweit. TV-Browser 2.6 steht in einer finalen Version zum Download bereit. Wie bereits in der letzten Nachricht erwähnt, sind es über 100 Verbesserungen, die es in diese neue Version geschafft haben.

Die Anwender können die ausführlichen Details zu allen Änderungen im TV-Browser Forum nachschlagen.

Homepage: [ www.tvbrowser.org ]
Download: [ TV-Browser für Windows ] [ TV-Browser für Linux ]
Eingetragen von: erbse - nach oben


Satelco präsentiert HDTV-Satelliten-USB-Box mit integriertem Common Interface
30.10.2007 - 12:10
Satelco präsentiert HDTV-Satelliten-USB-Box mit integriertem Common Interface Mit der "EasyWatch HDTV USB CI (DVB-S2)"-USB-Box präsentiert Satelco, ein Unternehmen der Kathrein-Firmengruppe, ein PC-Empfangsset "Made in Germany" für das neue hochauflösende Fernsehen HDTV. Das Empfangsset wird über USB an den PC angeschlossen und ist sowohl für den Empfang von Satellitenprogrammen in der neuen HDTV-(MPEG-4/H.264) als auch für das bisherige Fernsehen in SDTV-Qualität geeignet. Durch die integrierte CI-Schnittstelle ist das Set für den Empfang von verschlüsselten Sendern bereits vorbereitet.

Softwareseitig kommt bei der neuen USB-Box VistaTV von Sceneo zum Einsatz. Die neue Software integriert sich nahtlos in das Windows Vista Media Center und erweitert dieses sogar mit zusätzlicher Ausstattung. Nach der Installation stehen weitere Funktionen wie HDTV-Fähigkeit, Common Interface-Unterstützung, Bild-in-Bild (PIP), Multituner-Funktionalität und Digitalradio (DVB-Norm) im Media Center zur Verfügung. Außerdem lässt sich zusätzlich das Live-TV-Bild in der Vista Sidebar anzeigen. Die TV-Software kann ferner sowohl bei Windows Vista als auch bei Windows XP (ab SP2) als eigenständige Applikation vom Desktop aus gestartet werden.

Die EasyWatch HDTV USB CI (DVB-S2) ist ab sofort für 199 Euro im Handel erhältlich.

Homepage: [ www.satelco.de ]
Bilder: [ EasyWatch HDTV USB CI (DVB-S2) ]
Eingetragen von: chipNET - nach oben


TerraTec: Home Cinema 5.35.02 Beta
31.10.2007 - 18:38
TerraTec: Home Cinema 5.35.02 Beta Im Downloadbereich von TerraTec kann die neue Version mit folgenden Änderungen bezogen werden.

Änderungen:
  • General
    • Updated frequencies for DVB-T (Austria)
    • Fixed: Autoupdate cant find Release if its newer than the latest beta
    • Extended warning messages in Trace.log
    • Updated driver version for version checks
  • Devices - Fixed no Audio/Video with Cinergy T USB XE on application startup
  • Playback - Fixed: Cannot change audio renderer
  • User interface - Fixed continously growing “dont-show-again” message box when screen DPI setting is different from 96DPI
Homepage: [ www.terratec.de ]
Download: [ THC 5.35.02 ]
Eingetragen von: erbse - nach oben

Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0127s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project