Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> TV-Software

AutoRec

Bei dem Programm AutoRec handelt es sich um ein kleines Programm, welches die Aufnahmeverwaltung in Verbindung mit der Cinnergy digital (Terratec Cinergy 1200 DVB-s) übernimmt. Mit diesem Tool ist es nahezu unmöglich, anstehende Aufnahmen zu verpassen.
Falls eine neue Aufnahme ansteht, so wird die Cinergy digital automatisch gestartet und der dort integrierte Timerecorder aktiviert. Wen sich der Computer im Standby- oder Ruhemodus befindet, so wird dieser natürlich vorher reaktiviert.



AutoRec läuft nach der Installation unauffällig im Hintergrund und ist nur über das kleine Symbol neben der Systemuhr zu erreichen.
Die Programmierung neuer Aufnahmen erfolgt wie gewohnt mit der Cinergy digital Software. Das Tool erkennt automatisch neue programmierte Aufnahmen und verwaltet diese selbst.

Somit kann die Cinergy digital nach der Programmierung einer oder mehrerer Aufnahmen auch wieder geschlossen werden. Wenn nun eine neue Aufnahme ansteht, so weist AutoRec, in einer einstellbaren Zeit, auf den gleich anstehenden Start der Cinergy Software hin. (siehe Screenshot rechts)

Falls eine Aufnahme programmiert worden ist und die Cinergy digital somit wieder geschlossen wurde, so könnte es ja passieren, dass der Computer heruntergefahren wird, obwohl noch Aufnahmen anstehen. Aber auch dafür hält AutoRec eine Lösung bereit.
Das Herunterfahren wird von AutoRec abgefangen und die rechts stehende Meldung eingeblendet. Als Alternativmodus kann dort der Standby- bzw. Ruhemodus gewählt werden.

Das Programm stellt noch weitere "kleine" Features bereit. So kann zum Beispiel für jeden Benutzer an einem Rechner jeweils eine andere Kanalliste geladen werden (Mehrbenutzersystem).

In einer der nächsten Version sollen auch Serienaufnahmen integriert werden.

Eine 30 Tage lauffähige Version kann direkt bei uns heruntergeladen werden. Eine offizielle Homepage gibt es derzeit noch nicht. Wir wollten das Programm aber der Öffentlichkeit nicht vorenthalten.

Bitte lesen Sie die Informationen in der beigelegten ReadMe.txt.

Homepage:
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0139s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project