Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> TV-Software

DVBsVCR2

DVBsVCR2 ist ein Projekt von Thomas Gatterweh und Franz Polzer, welches seinen Anfang gegen 2001 hatte. Derzeit liegt DVBsVCR2 in der Version 2.3.4 vor und wird nur in unregelmäßigen Abständen aktualisiert.

Die folgenden DVB-Karten werden unterstützt:
  • TT-PCline premium
  • allen baugleichen Modellen wie z.B.
    • Hauppauge WinTV DVBs (WinTV-Nexus-s)
    • Siemens PCI-DVB
    • TechniSat SkyStar 1
DVBsVCR2


DVBsVCR2 dient hauptsächlich der Aufnahme von digitalen Programmen, aber es ist auch als TV-Programm einsetzbar. Die Aufnahmeprogrammierung ist in DVBsVCR2 ganz geschickt über den Windows Taskplaner gelöst. Die Aufnahmen werden mit DVBsVCR2 eingestellt und dann direkt in den Taskplaner übertragen. Dieser startet das Programm und natürlich die Aufnahme zur passenden Uhrzeit dann automatisch.

Einige Funktionen von DVBsVCR2 im Überblick:
  • TV Record in MPEG2 und Playback
  • Timer- und Event Recording. (über Windows Task-scheduler)
  • Wiedergabe von MPEG-2 Streams mit mehreren Tonspuren
  • Kanalsortierung (Name, Provider oder Satellite)
  • E.P.G. Support
  • Systemzeit mittels Satelliten synchronisierbar
  • u.v.m.
Mit DVBsVCR2 wird nicht nur ein erstklassiges Aufnahmeprogramm zur Verfügung gestellt, sondern auch ein modifizierter Treiber, genauer gesagt, eine optimierte Firmware für die DVB-Karte. Mit dieser Firmware werden einige Grenzen aus dem Weg geräumt, so dass sogar der Video-Text mit ins Ausgabesignal integriert werden kann!

Homepage:
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0159s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project