Zurück zur Startseite Forum Kontakt zum Team Impressum
 
Grundlagen
Empfang
Receiver / HTPC
TV-Karten
TV-Software
Linux
digital-Recording
Fernbedienung
Download-Center
Hilfe / Glossar
Links
Werbung / Banner
Literatur
Impressum
Suche


modVES.de

Partnershop: DVBShop.net

>> DVBmagic.de >> TV-Software

Globe Digital - GlobeTV / GlobeData

Globe Digital ist die Original Betriebssoftware für die KNCone TV Station DVB-s, bzw. TYPHOON TV SAT DVB-S CARD CI PCI. KNC stellt dabei den Hardwarehersteller für die Karte dar. Die Software wird von einer eigenständigen Firma, nämlich ODSoft Multimedia entwickelt, welche schon durch WinDVBlive bekannt ist.
Aus diesem Grund wirkt die Globe TV auch sehr ähnlich zu WinDVBlive.



Die Betriebssoftware unterteilt sich in zwei Programme. Zum einen GlobeTV digital, welches zum Empfang von digitalen TV- und Radiokanälen dient, zum anderen Globe Data digital, welches zum Empfang von Datendiensten wie Internet-via-Sat oder Webcasting dient.

Einige Funktionen im Überblick:
  • DolbyDigitalTM AC3 Aus- und Weitergabe über eine AC3-fähige Soundkarte
  • EIT Unterstützung (Short Event/Extendet Event Information)
  • Programmierbare Aufnahme über den Electronic Program Guide (EPG)
  • Sofortaufnahme möglich (Quickrecord)
  • OSD (OnScreenDisplay) Kanalinfo und Steuerung mit umfangreichen Einstellungen (wird im Moment neu programmiert)
  • Empfang von NVOD Diensten z.B. PremiereWorld Cinedom
  • Empfang von NVOD Subkanälen möglich
  • Kanallisten Import (DVB2000-Format .dvb, TT-Format .tpr)
  • Intelligenter Kanalfinder
  • Empfang von Teletext mit Mausnavigation
  • frei schwebendes TV-Fenster
  • Time-Shift Funktion (zeitversetzte Wiedergabe und Aufnahme)
  • tägliche, wöchendliche und monatliche Aufnahme im Timerecorder
  • Empfang von Pay-TV Voraussetzung ist ein CI-Adapter und CI-CAM (Irdeto, Seca, Viaccess etc.)
  • Datenmodul zum Empfang von Datendiensten (siehe Scrennshot)
  • HDTV Support mit verschiedenen Codecs (Cyberlink, Intervideo, Elecard oder Sonic)
  • u.v.m.
Die KNC ONE TV Station DVB-s ist auch in einer Plus Ausführung mit analogem Video-In verfügbar. Um diesen verwenden zu können, wird hier ein WDM Capture-Treiber mitgeliefert. Somit kann der analoge Video-In auch von jeder WDM fähgen Software verwendet werden.

Homepage:
Seite drucken    DVBmagic News als RSS Feed    DVBmagic News als ATOM Feed







www.dvbmagic.de   (0.0117s) Copyright 2001 - 2011 by Stefan Pratsch und Andreas Erbe


DVB und MHP sind eingetragene Marken der DVB Project